Logo Dr.Jebran & Dr. Müller
0 21 61 / 6 00 92

Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne weiter!

Übergewicht/Adipositas

Bei der Behandlung gegen Übergewicht (Adipositas) setzen wir auf das Elipse™ -Ballon-Programm. Auf dieser Seite erläutern wir Ihnen dieses moderne und einfache Verfahren.

Das Elipse™-Programm ist ein sechsmonatiges, umfassendes Programm zur Gewichtsreduktion, dessen Kernstück der revolutionäre ElipseTM-Ballon ist.

 

Welche Vorteile bietet das Elipse™-Programm?

Elipse™-Ballon

Einfachheit

Der Elipse™-Ballon wird bei einem 20 minütigem Termin geschluckt. Keine Operation, Anästhesie oder Endoskopie erforderlich.

Waage

Unterstützung

Sie erhalten während der Dauer des Programms ärztliche und ernährungswissenschaftliche Unterstützung. Darüber hinaus erhalten Sie eine Waage, die mit einer App auf Ihrem Smartphone kommuniziert und so ihre Daten dokumentiert. Diese können Sie dann mit Ihrem Arzt teilen.

Müsli

Ergebnisse

Der Elipse™-Ballon hilft Ihnen, auf Ihrer Reise zu weniger Gewicht durchzustarten, denn er verleiht Ihnen ein Sättigungsgefühl und verhilft Ihnen zu neuen Gewohnheiten.


Der Elipse™-Ballon - Fragen und Antworten

 

Was ist der Elipse™-Ballon?

Der Elipse™-Ballon ist ein weicher Ballon, der in Ihren Magen platziert wird. Er ist der erste Magenballon, für den weder eine Operation noch eine Endoskopie oder eine Anästhesie zum Einsetzen oder Entfernen erforderlich sind*. Das Platzieren des Ballons erfolgt im Rahmen eines ca. 20-minütigen ambulanten Termins. Nach etwa 16 Wochen leert er sich und wird auf natürlichem Wege ausgeschieden

 

Was geschieht am Tag der Ballonplatzierung?

Der Patient schluckt eine Kapsel an einem dünnen Schlauch, in der sich der noch leere Ballon befindet. Sobald durch eine Röntgenaufnahme bestätigt ist, dass sich der Ballon in Ihrem Magen befindet, wird er durch den Katheter mit 550 ml Flüssigkeit gefüllt. Das Platzieren des Ballons erfolgt im Rahmen eines ca. 20-minütigen ambulanten Termins.

 

Ist der Ballon leicht zu schlucken?

Die meisten Personen können den Elipse™-Ballon ohne Schwierigkeiten schlucken. Wenn es Ihnen jedoch nicht leicht fallen sollte, wird Ihnen der Arzt / Ärztin helfen, die Kapsel in ihrePosition zu bringen – auch das ohne Endoskopie oder Anästhesie.

 

Wann kann ich nach dem Einsetzen des Ballons meinen normalen Tätigkeiten wieder nachgehen?

Die meisten Personen können, wenn der Arzt dies genehmigt, nach einem oder zwei Tagen ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen. Bei manchen Personen kommt es jedoch nach dem Einsetzen des Ballons zu Übelkeit, Bauchkrämpfen und gelegentlich zu Erbrechen.In den meisten Fällen lassen sich diese Symptome durch die vom Arzt verschriebenen Standardmedikamente gut in den Griff bekommen.

 

Wie wird der Ballon entfernt?

Nach etwa 16 Wochen in Ihrem Magen öffnet sich ein zeitgeschaltetes Ventil am Ballon. Dadurch kann er sich leeren und auf natürlichem Wege über den Magen-Darm-Trakt ausgeschieden werden, ohne dass ein Eingriff erforderlich ist.*

 

Wie geht es danach weiter?

Nach dem Ausscheiden des Elipse™-Ballons wird das Elipse™-Programm mit der Unterstützung Ihres Behandlungsteams einen weiteren Monat fortgesetzt, um Ihre neuen Lebensgewohnheiten zu festigen. Nach Abschluss des Elipse™-Programms ist Ihr Engagement der Schlüssel zur Fortsetzung Ihres Gewichtsmanagements.

 

*In seltenen Fällen kann eine endoskopische oder chirurgische Entfernung des Elipse™-Ballons erforderlich sein.


Video - Wie funktioniert das Elipse™-Ballon-Programm?

 


Ergebnisse und Nebenwirkungen

Welche Ergebnisse können erwartet werden?

Laut einer aktuellen klinischen Studie nahmen die Patienten nach 16 Wochen Behandlung mit dem Elipse™-Ballon im Durchschnitt zwischen 10 kg und 15 kg ab. Die Ergebnisse können von Teilnehmer zu Teilnehmer variieren.

Welche Nebenwirkungen können nach der Platzierung auftreten?

Bei manchen Personen kommt es nach dem Platzieren des Ballons zu Übelkeit, Bauchkrämpfen und gelegentlich zu Erbrechen. In den meisten Fällen lassen sich diese Symptome durch die vom Arzt verschriebenen Standardmedikamente gut in den Griff bekommen.

Indikationen & sonstige Informationen

Der Elipse™-Ballon ist ein temporäres Hilfsmittel zur Gewichtsreduktion bei Erwachsenen über 18 Jahren, die übergewichtig oder adipös sind, d.h., einen Body-Mass-Index (BMI) ≥ 27 haben. Für manche Patienten ist der Einsatz des Elipse™-Ballons möglicherweise nicht geeignet.

Was können wir für Sie tun?

Sollten Sie Fragen oder Wünsche haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Telefon: 0 21 61 / 6 00 92 | Mail: praxis@medskop.de

Termin online buchen